Sandkasten

zum Inhalt

Der Zeitplan am 02. Juli 2023

Hier gelangt ihr zum --> Zeitplan



Die Startliste f├╝r den 02. Juli 2023

Hier gelangt ihr zur --> Startliste



Die Strecke am 02. Juli 2023

Hier seht Ihr die Streckenf├╝hrung f├╝r das 4. P├Â├čnecker Stra├čenrennen.

 

 

Hinweise zu Stra├čensperrungen / Parkverboten:

Wegen des Stra├čenrennens ist die Bundesstra├če in P├Â├čneck am Sonntag dem 02. Juli 2023 von der Finanzamtskreuzung bis zum Lutschgenpark zwischen 6:00 und 19:00 Uhr voll gesperrt. Zudem gibt es vom unteren Bahnhof bis zur AOK-Kreuzung in dieser Zeit ein Parkverbot.

 

P├Â├čnecker Stra├čenrennen mit markenoffenem Oldtimertreffen vom 01. bis 02. Juli 2023

P├Â├čnecker Stra├čenrennen mit markenoffenem Oldtimertreffen vom 01. bis 02. Juli 2023

P├Â├čneck wird am ersten Juli-Wochenende zum kleinen Monaco

 

Am Samstag dem 01. Juli findet ein markenoffenes Oldtimertreffen statt und am Sonntag dem 02. Juli folgt dann das 4. P├Â├čnecker Stra├čenrennen f├╝r historische Renntechnik.

 

Der Auftakt zum P├Â├čnecker Motorsportwochenende ist das Oldtimertreffen am Samstag. Von 09:00 bis 18:00 Uhr findet am 01. Juli im Fahrerlager (Lutschgenpark) ein Treffen historischer Fahrzeuge statt. Zum Oldtimertreffen wird es neben den teilnehmenden Fahrzeugen am Stra├čenrennen jede Menge weitere klassische Fahrzeuge zu bestaunen geben.

 

Eine Fahrzeuganmeldung f├╝r das Oldtimertreffen ist nicht erforderlich. Wer also aus der Region einen schicken Oldtimer besitzt, ist ganz herzlich eingeladen mit seinem Fahrzeug am Samstag in den Lutschgenpark zukommen. Das Ausstellen des Fahrzeugs ist kostenfrei und auch der Fahrzeugf├╝hrer erh├Ąlt kostenfreien Eintritt auf das Veranstaltungsgel├Ąnde.

Das Tagesticket f├╝r den Besuch des Oldtimertreffens und des Fahrerlagers kostet 5,- ÔéČ. F├╝r Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei.

 

Das Highlight wird nat├╝rlich das Stra├čenrennen am Sonntag sein. Der MSC P├Â├čneck e.V. im DMV veranstaltet am 02. Juli wieder einmal Motorsport im Herzen P├Â├čnecks.

Es finden Pr├Ąsentationl├Ąufe historischer Sportfahrzeuge auf dem durch die Rallye bekannten 2,3 km langen Rundkurs in P├Â├čneck statt. ├ähnlich wie in Monaco f├╝hrt der Kurs durch die Stadt - P├Â├čneck wird am 02. Juli sozusagen zum kleinen Monaco.

 

Die Pr├Ąsentationsl├Ąufe starten an der Shedhalle und f├╝hren ├╝ber die Bundesstra├če in Richtung Neustadt zum Kreisverkehr am unteren Bahnhof, ├╝ber die Kreuzung an der AOK f├╝hrt die Strecke ├╝ber die Netto-Kreuzung wieder zur├╝ck zur Shedhalle.

Von 10:00 bis 12:35 Uhr findet der 1. Pr├Ąsentationslauf aller Gruppen statt und von 12:40 bis 15:25 Uhr folgt der 2. Lauf.

 

Zum Nennschluss lagen 112 Anmeldungen f├╝r das Stra├čenrennen vor. Darunter befinden sich 22 Motorr├Ąder und 90 Automobile. Bei den Automobilien wird es eine eigene Klasse f├╝r die 20 Trabis, auch liebevoll ÔÇ×RennpappenÔÇť genannt, geben. Weiterhin haben 10 Formelfahrzeuge genannt, darunter auch ein Formel II Fahrzeug. Im Teilnehmerfeld befinden sich zudem viele Tourenwagen und Rallyefahrzeuge. Auch bei der Vorkriegsklasse werden einige Rarit├Ąten am Start sein.

 

Das Tagesticket f├╝r das Stra├čenrennen kostet 5,- ÔéČ (inklusive Fahrerlager).

F├╝r Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei.

 

F├╝r das leibliche Wohl ist am gesamten Wochenende bestens gesorgt. Geparkt werden kann u.a. auf dem Parkplatz am Lutschgenpark.

 

 

Martin Ortlepp

MSC P├Â├čneck e.V.

 

 

Hinweise zu Stra├čensperrungen / Parkverboten

 

Wegen des Stra├čenrennens ist die Bundesstra├če in P├Â├čneck am Sonntag dem 02. Juli 2023 von der Finanzamtskreuzung bis zum Lutschgenpark zwischen 6:00 und 19:00 Uhr voll gesperrt. Zudem gibt es vom unteren Bahnhof bis zur AOK-Kreuzung in dieser Zeit ein Parkverbot.

 

 

 

 

 

Video zum 10. Ziegenr├╝cker Bergrennen

Vielen Dank an DeinFilm TV!

 

 

Imagevideo Ziegenr├╝cker Bergrennen

 

einfach >>hier klicken!<<

 

 

 

Die Oranjes und der Blick aufs Fahrerlager

Sponsoren